Menü

Zuhause bei: Familie T

Traumhaus mit viel Freiraum

 

 

Familie T mit Kind
Familie T mit Kind auf der Wiese vor Ihrem Haus
Baumeister-Partl-by-MiriamPrimik-2743.jpg
Baumeister-Partl-by-MiriamPrimik-2770.jpg
Baumeister-Partl-by-MiriamPrimik-2669.jpg

 

Wie sind Sie zur Firma Partl gekommen? 

Auf der Suche nach einem Partner mit Handschlagsqualität. Durch die sympathische Art und Kompetenz von Alexander Partl ergab sich dann der Rest.
 

Was war Ihnen bei Ihrem Haus wichtig? 

Beim Bau, die korrekte bauliche und zeitliche Abwicklung.
Beim Haus selbst wollten wir modern bauen und trotzdem dem steirischen Stil mit wohnlicher Wärme treu bleiben.
 

Wo ist Ihr Lieblingsplatz im Haus? 

Im Winter, mit Familie und Freunden am zentralen Esstisch mit eingeheiztem Kamin.
Im Sommer natürlich auf der Terrasse zum Genießen.

Welchen Tipp würden Sie anderen „Häuslbauern“ geben, worauf sollte man besonders achten? 

Vorab an die Lebensgewohnheiten und Tagesabläufe denken und die Räumlichkeiten dementsprechend anpassen.


Zuhause bei: Familie W

Haus mit Blick auf Schloss Seggau

 

 

Baumeister-Partl-by-MiriamPrimik-3025.jpg
Baumeister-Partl-by-MiriamPrimik-3016.jpg
Baumeister-Partl-by-MiriamPrimik-3067.jpg
Baumeister-Partl-by-MiriamPrimik-2993.jpg
Baumeister-Partl-by-MiriamPrimik-2969.jpg

 

 

Wie sind Sie zur Firma Partl gekommen?

Zum einen über den privaten Kontakt zu Alexander, zum anderen denke ich zurück an eine einprägsame Unternehmensvorstellung mit Betriebsführung in Vogau. Auffällige Sauberkeit und Ordnung am gesamten Bauhof als starke Indizien für hohes Qualitätsbewusstsein und zeitgemäße Organisation bestärkten mich in dem Vorsatz: "Wenn wir unser Bauvorhaben in Angriff nehmen, werden wir einen Weg suchen und finden, um es gemeinsam mit der Firma Partl umzusetzen!"

 

Was war Ihnen bei Ihrem Haus wichtig?

Wir hatten einen straffen Zeitplan, und viele knifflige statische sowie nicht alltägliche gestalterische Details mussten gelöst und genau ausgeführt werden, um die gewünschte Wirkung der Architektur zu erzielen. Es sollten bauphysikalische Mängel in der Detailausführung verlässlich unterbleiben. Mit Ausnahme von Haustechnik sowie Fenster & Türen haben wir den gesamten Bauumfang als Paket vergeben. Damit sparten wir uns als Bauherren viel Koordinationsaufwand sowie komplexe Schnittstellen und hatten einen zentralen Ansprechpartner.


Wo ist Ihr Lieblingsplatz im Haus?

Im Sommer auf der überdachten Terrasse mit Blick über den Garten hinauf zu Schloss Seggau. Im Winter auf der Wohnzimmercouch und das Feuer knistert im Kachelofen.


Welchen Tipp würden Sie anderen „Häuslbauern“ geben, worauf sollte man besonders achten?

Am wichtigsten sind eine starke Vertrauensbasis zur Baufirma und ein guter Polier. Wir hatten mit der Firma Partl und Herrn Maurer beides.


Weitere Projekte

Reichsstraße 27, 8472 Strass
Kontakt
Kontakt 2
Kontakt 3